Veranstaltungen

06. Okt

Diskussionsabend mit Vertreter der Friedensgemeinschaft San José de Apartad´´o – Bern

Die Friedensgemeinde von San José de Apartadó ist eine kleinbäuerliche Gemeinschaft in Kolumbien, die sich mit aktiver Gewaltfreiheit gegen den Krieg stellt, indem sie sich weigert, die bewaffneten Akteure im Konflikt zu unterstützen. Mit Sayda Arteaga und Roviro Lopez werden wir die aktuelle Menschenrechts- und Landrechtssituation in Anbetracht des Regierungswechsels im August 2022 diskutieren, sowie den Stand des Friedensprozesses und die Herausforderungen für ein friedliches Zusammenleben in einer weiterhin hochgradig konfliktiven Region Kolumbiens.

24. Okt

Filmabend: Jungle Rouge, Cinématte-Bern

2008 wurde Raul Reyes, die Nummer 2 der FARC, bei einem von der CIA und der kolumbianischen Armee geführten Angriff getötet. Sein Computer wurde in den Trümmern gefunden. Darauf befanden sich zehn Jahre E-Mails, geschrieben von dem Mann, der beauftragt war, die Freilassung von 100 Geiseln – darunter Ingrid Betancourt – auszuhandeln. JUNGLE ROUGE (Roter Jungel) lässt uns in die Geheimnisse der ältesten kommunistischen Guerilla der Welt eintauchen, als sich die revolutionäre Utopie allmählich in einen Albtraum verwandelt.

Mehr Informationen in Kürze

20. Nov

Soli Brunch und Jassturnier  – Essen und Jassen für Kolumbien

Brunch ab 10h00, Turnier 12h30 – 17h30; Villa Bernau, Dachstock, Seftigenstrasse 243, 3084 Wabern, Bern

Preis: 50.- CHF für Brunch und Turnier (25.- CHF nur Brunch; 30.- CHF nur Spielturnier) – Ertrag zugunsten der Friedens-/Menschenrechtsarbeit der ask!

Um Anmeldung bis am 17.11.2022 wird gebeten: region.bern@askonline.ch

ask! Arbeitsgruppe Schweiz-Kolumbien

Schwanengasse 9 - CH 3011 Bern - Switzerland
Tel 031 311 40 20
PC-Konto 60-186321-2
IBAN CH33 0900 0000 6018 6321 2
BIC POFICHBEXXX
E-Mail: fachstelle.bern@askonline.ch

© 2022 ask! Arbeitsgruppe Schweiz-Kolumbien | Alle Rechte vorbehalten