Was wir machen

Die ask! ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Permanente Erarbeitung eines Basiswissens über Kolumbien
  • Unabhängige Informationsarbeit zu Kolumbien
  • Lobbyarbeit und Kampagne

Aufgrund von zahlreichen Anfragen, grossem Arbeitsvolumen und kleinen Pensen, die uns zur Verfügung stehen möchten wir darauf hinweisen,

  • dass wir keine eigenen Projekte in Kolumbien unterstützen. Daher können wir leider keine Praktikumsplätze vermitteln. Interessierte an einem kürzeren Einsatz in Kolumbien wenden sich bitte direkt an die befreundeten Organisationen Peacewatch und Peacebrigades International. Für Jugendliche kommen auch die Bethlehem Mission Immensee mit Hoplaa in Frage. Auch die Stiftung Horyzon bietet Kurzzeitaufenthalte an. Wer sich mit Berufserfahrung für mehrere Jahre engagieren möchte, kann sich bei E-Changer oder Interteam informieren. 
  • dass wir keine Hilfestellung geben können, wenn Sie anderweitig auf Stellensuche in Kolumbien sind. Dafür stehen Stellenbörsen zur Verfügung.
  • dass wir Ihnen auch keine individuellen Reisetipps geben können.

 

Wir bitten herzlich um Verständnis.

 

 

Aktuell

08.12.2016


Spenden an die ask!

Wir leisten unsere Arbeit für die kolumbianische Zivilgesellschaft mit viel Herzblut. Um unsere Kosten zu decken, sind wir auf Spenden angewiesen.

Wir freuen uns entsprechend über eine Spende auf:
PC-Konto 60-186321-2
(
IBAN CH33 0900 0000 6018 6321 2)

26.10.2016

Dezalé - Café de origen

Foto: Christian Reichenbach

Im Hochland von Inzá (Cauca) produzieren kleine Familienbetriebe in ökologisch wertvollen Mischkulturen ein sortenreinen Spezialitätenkaffee. "Dezalé - Café de origen". Dieser wird ohne Zwischenhandel, direkt und exklusiv an acht ausgewählte Röstereien in der Schweiz exportiert. Der stolze Bauer erhält dadurch ca. 150 -170 % des aktuellen Marktpreises. Fairer als Fairtrade! "Dezalé" wurde als Kooperative im Jahr 2001 von Hansruedi Auer-Lopéz gegründet. Heute sind 45 Familienbetriebe am sozialen Projekt beteiligt.

Es sind 8 Röstereien in der Schweiz, die exklusiv den Dezalé-Kaffee rösten und verkaufen:

www.diamantkaffee.ch

www.hosennen-kaffee.ch

www.kuengkaffee.ch

www.kaffee-knubel.ch

www.cafedumonde.ch

www.lacolumbiana.ch

www.spielhofkaffee.ch

www.oetterlikaffee.ch

Weitere Informationen direkt bei: dezalecafe@remove-this.yahoo.com