07/03/12

Bericht der internationalen Beobachtungsmission über Menschenrechte

03.07.2012

Vom 28. November bis 2. Dezember 2011 fand in Kolumbien die Internationale Mission zur Überprüfung der Situation der Verteidigung der Menschenrechte statt. Die Mission setzte sich aus 40 internationalen Menschenrechtsexperten aus der Zivilgesellschaft, Anwälte und Parlamentarier zusammen und besuchte acht Regionen Kolumbiens. Der Bericht der Mission enthält lokale und internationale Informationen und Kenntnisse um eine globale Sicht auf die Lage der Menschenrechtsverteidiger in Kolumbien zu ermöglichen, und enthält Empfehlungen an nationale und internationale Akteure.

Der Schlussbericht der Mission hält fest, dass die Unsicherheiten für die Menschenrechtsverteidiger fortbestehen, v.a. für die Führungspersonen der Vertriebenen und im Kontext der Restitution von gewaltsam geraubten Ländereien.

Der Bericht kann auf Spanisch und Englisch hier herunter geladen werden.      

Spanische Version

Englische Version

Aktuell

08.12.2016


Spenden an die ask!

Wir leisten unsere Arbeit für die kolumbianische Zivilgesellschaft mit viel Herzblut. Um unsere Kosten zu decken, sind wir auf Spenden angewiesen.

Wir freuen uns entsprechend über eine Spende auf:
PC-Konto 60-186321-2
(
IBAN CH33 0900 0000 6018 6321 2)

26.10.2016

Dezalé - Café de origen

Foto: Christian Reichenbach

Im Hochland von Inzá (Cauca) produzieren kleine Familienbetriebe in ökologisch wertvollen Mischkulturen ein sortenreinen Spezialitätenkaffee. "Dezalé - Café de origen". Dieser wird ohne Zwischenhandel, direkt und exklusiv an acht ausgewählte Röstereien in der Schweiz exportiert. Der stolze Bauer erhält dadurch ca. 150 -170 % des aktuellen Marktpreises. Fairer als Fairtrade! "Dezalé" wurde als Kooperative im Jahr 2001 von Hansruedi Auer-Lopéz gegründet. Heute sind 45 Familienbetriebe am sozialen Projekt beteiligt.

Es sind 8 Röstereien in der Schweiz, die exklusiv den Dezalé-Kaffee rösten und verkaufen:

www.diamantkaffee.ch

www.hosennen-kaffee.ch

www.kuengkaffee.ch

www.kaffee-knubel.ch

www.cafedumonde.ch

www.lacolumbiana.ch

www.spielhofkaffee.ch

www.oetterlikaffee.ch

Weitere Informationen direkt bei: dezalecafe@remove-this.yahoo.com